Häfen

Die Hafen-Verantwortlichen, darin Hafenbehörden, private Häfen und Schifffahrtsgesellschaften aber auch Einkaufsagenten haben Sprung zu ihrer Baulösung schon gemacht. Sprung Strukturen wurden als Passagierabfertigungsanlagen in dem Hafen von LA und in dem Hafen von Ocho Rios und als Instandhaltungseinrichtungen für Global Auto Processing benutzt.

Eine Sprung Struktur ist die ideale Lösung für Häfen, die Flexibilität, um sich an sich ändernde Prioritäten anzupassen, und Freiheit, um sich an herausfordernde Orte anzupassen, erfordern. Rasch und effizient aufgebaut, ist Sprung’s leichte Aluminium-Unterkonstruktion konstruiert, um auf Geländen mit eingeschränkten Fundamentanforderungen schnell aufgebaut zu werden. Ihre große Freispannfläche passt sich an Mehrfachverwendung, darin Gepäckabfertigung und Ladungsumschlag an, und attraktive Isolierpakete aber auch kurzfristige Leihsätze gehen auf unmittelbare  strukturelle Anforderungen ein.

Sprung bei der Arbeit

  • Lagerung
  • Kreuzfahrtterminals
  • Schüttlagerung
  • Ladungsumschlag und Gepäckabfertigung
  • Instandhaltungseinrichtungen
  • Weiterverarbeitung

 

Fallbeispiel:

Deck the Halls

Vancouver, British Columbia

Dieses Fallbeispiel ansehen

Referenz:

First Flight (Gebrüder Wright Volksdenkmal)

"Sprung Structures were selected as the product of choice for this high-profile pavilion due in part to the aesthetics provided." Lawrence Belli, National Park Service Superintendent, Outer Banks Group

Dieses Fallbeispiel ansehen

Sprung: corporate social responsibilitySprung: Umweltschutzmaßnahmen von dem Design her